Künzi
Hess
Macnab

Rechtsanwälte

Artboard 3@2x

Kanzlei

Künzi Hess MacNab ist eine Boutique Anwaltskanzlei, die für sämtliche Akteure der Finanzmarktindustrie umfassende Beratung in Legal-, Regulatory- und Compliance-Fragen bietet. Dank unserer umfassenden Expertise und langjährigen Erfahrung finden Sie bei uns praxisnahe, massgeschneiderte und kosteneffiziente Lösungen.

Was wir tun​

Künzi Hess MacNab berät Sie in allen regulatorischen, aufsichts- und privatrechtlichen Belangen des Finanzmarktrechtes; unter anderem zu folgenden Themen:
  • Banken- und Kapitalmarktrecht
  • Finanzmarktinfrastrukturrecht (Trading, Clearing, Settlement, Payments)
  • Kollektive Kapitalanlagen
  • Strukturierte Produkte
  • Finanzierungen
  • Vermögensverwaltung
  • Eignung & Angemessenheit (Suitability/ appropriateness)
  • Geldwäschereivorschriften
  • DLT, Blockchain, FinTech
  • Digital Economy (E-Payment Solutions, E-Money, Digital Asset und Crypto Currency)

Wir beraten und begleiten Sie in Lizenz- und Unterstellungsverfahren in den erwähnten Bereichen, insbesondere mit der FINMA.

 
Wir erstellen und prüfen Verträge. Wir klären spezifische rechtliche Fragen ab. Wir verfassen Rechtsgutachten zu Rechtsfragen aus den erwähnten Bereichen.

Wir beraten Sie bei der Erstellung, Anpassung und Überprüfung von Weisungen, internen Prozessen sowie bei der Aufsetzung von Überwachungsprozessen. Ebenso unterstützen wir Sie bei internen Projekten oder Untersuchungen und übernehmen temporäre Einsätze in Legal- und Compliance-Abteilungen.

Anwälte

Eva Künzi

LL.M., Rechtsanwältin

AUSBILDUNG
  • Georgetown University, School of Law, LL.M., 2002
  • Zulassung als Rechtsanwältin, 1998
  • Universität Zürich, lic. iur., 1995
ERFAHRUNG

Eva Künzi arbeitete 10 Jahre als Anwältin im Legal & Compliance Department der Credit Suisse, wo sie insbesondere die folgenden Bereiche betreut hat:  Vermögensverwaltung, Strukturierte Produkte sowie die Prozesse zur Prüfung von Eignung & Angemessenheit von Finanzprodukten für Kunden.

Davor war Eva Künzi bei Bär & Karrer im Praxisteam Finanzmarktrecht sowie bei Suter Rechtsanwälte tätig. Sie absolvierte ihr Praktikum am Bezirksgericht Zürich.

Eva Künzi ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen.

SPRACHEN

Deutsch, Englisch

Jillian MacNab

MBA, Rechtsanwältin
AUSBILDUNG
  • RSM Rotterdam School of Management, Erasmus Universität, MBA concentration finance, 2007
  • Zulassung als Rechtsanwältin, 2002
  • Universität Zürich, lic.iur. 1999
ERFAHRUNG

Jillian MacNab sammelte ihre Erfahrung als Anwältin in der Finanzindustrie bei UBS,  als Counsel und Mitglied der Geschäftsleitung bei Goldman Sachs Bank AG, sowie in Compliance Rollen bei Credit Suisse und in der Private Equity Branche. Vor ihrem MBA arbeitete Jillian MacNab als Rechtsanwältin bei Bär & Karrer im Bereich Banken- und Gesellschaftsrecht. Sie absolvierte ihr Praktikum bei Vischer in Zürich.

Jillian MacNab ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen.

SPRACHEN

Deutsch, Englisch, Holländisch

Jillian MacNab

MBA, Rechtsanwältin
AUSBILDUNG
  • RSM Rotterdam School of Management, Erasmus Universität, MBA concentration finance, 2007
  • Zulassung als Rechtsanwältin, 2002
  • Universität Zürich, lic.iur. 1999
ERFAHRUNG

Jillian MacNab sammelte ihre Erfahrung als Anwältin in der Finanzindustrie bei UBS,  als Counsel und Mitglied der Geschäftsleitung bei Goldman Sachs Bank AG, sowie in Compliance Rollen bei Credit Suisse und in der Private Equity Branche. Vor ihrem MBA arbeitete Jillian MacNab als Rechtsanwältin bei Bär & Karrer im Bereich Banken- und Gesellschaftsrecht. Sie absolvierte ihr Praktikum bei Vischer in Zürich.

Jillian MacNab ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen.

SPRACHEN

Deutsch, Englisch, Holländisch

Martin Hess

Dr. iur., Rechtsanwalt

AUSBILDUNG
  • Universität Zürich Dr. iur. 1984
  • Zulassung als Rechtsanwalt 1987
ERFAHRUNG
Martin Hess ist vorwiegend im Bereich Finanzdienstleistungen tätig, sowohl für beaufsichtigte Institute als auch für Start-Ups. Vor seiner Tätigkeit bei Künzi Hess Mac Nab war er 19 Jahre lang Partner bei Wenger & Vieli und davor 5 Jahre Partner bei Suter Rechtsanwälte (Correspondent Law Firm of Price Waterhouse Coopers). Von 1987- 1994 arbeitete Martin als Rechtskonsulent bei der Schweizerischen Nationalbank (Zentralbank). In den Jahren 1994 und 1997 war er Mitglied von Missionen des Internationalen Währungsfonds (IMF) in osteuropäische Länder.
 
Martin war als Experte für die schweizerische Gesetzgebung über Wertpapiere (Bucheffektengesetz 2010) und Netting (1994) tätig. Seit 2018 ist er Experte für die 2021 in Kraft tretende Anpassung der Gesetze an die Technik verteilter elektronischer Register (Registerwertrechte/DLT Handelssysteme).
 
Martin Hess ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen und Mitglied der International Bar Association.
SPRACHEN
Deutsch, Englisch, Französisch

Martin Hess

Dr. iur., Rechtsanwalt

AUSBILDUNG
  • Universität Zürich Dr. iur. 1984
  • Zulassung als Rechtsanwalt 1987
ERFAHRUNG
Martin Hess ist vorwiegend im Bereich Finanzdienstleistungen tätig, sowohl für beaufsichtigte Institute als auch für Start-Ups. Vor seiner Tätigkeit bei Künzi Hess Mac Nab war er 19 Jahre lang Partner bei Wenger & Vieli und davor 5 Jahre Partner bei Suter Rechtsanwälte (Correspondent Law Firm of Price Waterhouse Coopers). Von 1987- 1994 arbeitete Martin als Rechtskonsulent bei der Schweizerischen Nationalbank (Zentralbank). In den Jahren 1994 und 1997 war er Mitglied von Missionen des Internationalen Währungsfonds (IMF) in osteuropäische Länder.
 
Martin war als Experte für die schweizerische Gesetzgebung über Wertpapiere (Bucheffektengesetz 2010) und Netting (1994) tätig. Seit 2018 ist er Experte für die 2021 in Kraft tretende Anpassung der Gesetze an die Technik verteilter elektronischer Register (Registerwertrechte/DLT Handelssysteme).
 
Martin Hess ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen und Mitglied der International Bar Association.
SPRACHEN
Deutsch, Englisch, Französisch

Saskia Cruchon

lic.iur. Rechtsanwältin

AUSBILDUNG
  • Zulassung als Rechtsanwältin und Notarin in Zug, 2008
  • Universität Zürich, La Sapienza in Rom und Universität in Luzern lic. iur./MLaw 2006
ERFAHRUNG

Saskia Cruchon war rund 10 Jahre als Anwältin und Legal Counsel für UBS und Credit Suisse tätig. Dort betreute sie die Geschäftsbereiche Global Financial Intermediaries, Asset Management und war von Seiten Legal für komplexe nationale und internationale Finanzierungstransaktionen verantwortlich. Davor arbeitete Saskia Cruchon bei Walder Wyss AG im Praxisteam Corporate and Commercial. Sie absolvierte ihr Praktikum am Kantonsgericht in Zug und bei Badertscher Rechtsanwälte in Zürich.

Saskia Cruchon ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen.

SPRACHEN

Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch

MY CHAU BACHELARD

LL.M., Rechtsanwältin
AUSBILDUNG
  • Universität Freiburg (CH), MLaw, 2009
  • Zulassung als Rechtsanwältin, 2011
  • University of New South Wales (UNSW) Sydney, School of Law, LL.M., 2017
ERFAHRUNG

Vor ihrer Zeit bei Künzi Hess MacNab arbeitete My Chau Bachelard als Anwältin bei Wenger & Vieli. Spezialisiert in den Bereichen Banken- und Finanzmarktrecht mit Fokus auf Fintech hat sie sowohl etablierte Unternehmen als auch Startups sowie Finanzinstitute in regulatorischen- und vertragsrechtlichen Fragen beraten und Klienten in Bewilligungs- und Enforcement-Verfahren vertreten. Vor ihrem LL.M. war sie als Legal Counsel bei der Falcon Private Bank in Zürich und als Rechtsberaterin und Redaktorin für den Schweizerischen Beobachter tätig. Sie absolvierte ihr Praktikum bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Bern und bei verschiedenen Anwaltskanzleien.

My Chau Bachelard ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen.

SPRACHEN
Deutsch, Englisch, Französisch, Vietnamesisch

MY CHAU BACHELARD

LL.M., Rechtsanwältin
AUSBILDUNG
  • Universität Freiburg (CH), MLaw, 2009
  • Zulassung als Rechtsanwältin, 2011
  • University of New South Wales (UNSW) Sydney, School of Law, LL.M., 2017
ERFAHRUNG

Vor ihrer Zeit bei Künzi Hess MacNab arbeitete My Chau Bachelard als Anwältin bei Wenger & Vieli. Spezialisiert in den Bereichen Banken- und Finanzmarktrecht mit Fokus auf Fintech hat sie sowohl etablierte Unternehmen als auch Startups sowie Finanzinstitute in regulatorischen- und vertragsrechtlichen Fragen beraten und Klienten in Bewilligungs- und Enforcement-Verfahren vertreten. Vor ihrem LL.M. war sie als Legal Counsel bei der Falcon Private Bank in Zürich und als Rechtsberaterin und Redaktorin für den Schweizerischen Beobachter tätig. Sie absolvierte ihr Praktikum bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Bern und bei verschiedenen Anwaltskanzleien.

My Chau Bachelard ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen.

SPRACHEN
Deutsch, Englisch, Französisch, Vietnamesisch

Kontakt

Florastrasse 47, 8008 Zürich